News

  • Kartoffel-Wildkrauter-Salat mit Graved Lachs und Senf-Dill-Sosse
  • Blumenkohl-Mandel-Auflauf
  • Rinderroulade in Schokoladensauce mit Quittenrotkohl und Walnusskartoffeln (Backpflaume, Bauchspeck)

Frisch und fertig fürs Fest

Gesendet an 09/11/2015

Wenn es um festliche Beilagen geht, ist die Kartoffel noch immer ein echter Liebling auf deutschsprachigen Speisekarten. Dabei müssen es nicht immer Klassiker wie Kroketten oder Knödel sein. Wie abwechslungsreich und einfach sich die köstlichen Knollen in ein Weihnachtsmenü integrieren lassen, zeigt Aviko mit seinen frischen Kartoffelspezialitäten.

SteamFresh Kartoffeln

Aviko SteamFresh ist eine Premium-Range, die der Nachfrage nach 100 % reinen, frischen und gebrauchsfreundlichen Produkten entgegenkommt. In einem einzigartigen Produktionsverfahren werden die Kartoffeln ganz schonend und gleichmäßig im Dampf gegart. So bleiben Nährstoffe, Textur, Optik und Geschmack optimal erhalten und die Kartoffeln sind in den Randzonen ebenso gar wir im Kern. Die trockenen, bissfesten Produkte lassen sich im Handumdrehen zubereiten und verursachen in der Pfanne keine Fettspritzer. Im breiten SteamFresh-Sortiment von Beilagenkartoffeln über Bratkartoffeln und Kartoffelwürfel bis zu Halbierten Kartoffeln und Kartoffelecken mit Schale ist für jedes Gericht und jeden Anwendungsbereich das Richtige dabei.

Rezepttipp:

Rinderroulade in Schokoladensauce mit Quittenrotkohl und Walnusskartoffeln

Marinierte Kartoffeln

Die marinierten Kartoffeln von Aviko verbinden höchsten Genuss mit einfachstem Handling und liegen voll im Trend zu Salat-Mahlzeiten, kalten und warmen Buffets und würzigen Beilagen-Variationen. Die drei Sorten Mini-Kartoffeln "Bärlauch", Mini-Kartoffeln "Zitronenpfeffer" und Halbe Kartoffeln mit Schale "Sweet Chili & Schalotten" sind bereits vorgegart und fix & fertig vorbereitet mit erstklassigen, erkennbaren Zutaten und hochwertigem Rapsöl. Dank der Pasteurisierung bei niedriger Temperatur bleiben der intensive Geschmack und die natürliche Konsistenz optimal erhalten. Marinierte Kartoffeln von Aviko lassen sich einfach erhitzen und servieren, in den Cook & Chill-Prozess integrieren oder - z.B. für Salate - direkt kalt weiterverarbeiten.

Rezepttipp:

Kartoffel-Wildkräuter-Salat mit Graved Lachs und Senf-Dill-Soße

Frische Gratins

Mit den Varianten "Creamy Cheese", "Kräuter der Provence" und "Rustikales Wurzelgemüse" bietet Aviko ein abwechslungsreiches Sortiment gebrauchsfertiger frischer Premium-Gratins. Hergestellt aus sanft gegarten, nur 4 mm dünnen Kartoffelscheiben und besten Zutaten werden die frischen Gratins von Aviko bei niedriger Temperatur pasteurisiert für einen köstlich-frischen Geschmack und eine Konsistenz wie hausgemacht. Sie können im Handumdrehen regeneriert und als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten serviert oder nach Belieben weiter verfeinert und in selbstgemachte Aufläufe integriert werden.

Rezepttipp:

Blumenkohl-Mandel-Auflauf

Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Festtage.