News

  • Levante
  • Macaire Kartoffeln auf Birnensalat mit Tomaten-Ingwer-Konfitüre
  • Kartoffel-Hähnchen-Biryani

Tauchen Sie ein in die Genusswelt der Levante!

Gesendet an 23/02/2018

Im noch frischen Jahr begrüßen wir auch einen frischen Foodtrend bei uns: Die Küche der Levante zieht bei uns ein! Inspiriert durch Gerichte aus Syrien, Israel, Jordanien und dem Libanon bereichern viele Gewürze und pflanzliche Zutaten wie Hülsenfrüchte in allen Variationen unsere Küchen [1, 2].

Die Levante macht ihrer Wortbedeutung "Sonnenaufgang" alle Ehre und erweitert buchstäblich unseren esskulturellen Horizont. Sehr beliebt sind dabei Mezze - kleine, vielfältige Gerichte - die problemlos miteinander geteilt werden können und sich somit auch im Sharing Foodtrend wiederfinden [3]. Essen wird so zum gemeinsamen geschmackvollen Erlebnis.

Gemüse als Hauptbestandteil der Mezze

In unserem Blog vom neuen Schwung in der Küche deutete sich bereits an: Gemüse bricht die Hierarchie der klassischen Gerichte und avanciert von der Beilage zum Hauptbestandteil der Mahlzeit [4]. Dies ist nicht nur dem Wunsch nach gesunder Ernährung zu verdanken, sondern auch den kulinarischen Impulsen aus der Küche der Levante. Mezze bestehen oft aus frischem, gegrilltem Gemüse und Falafeln aus Hülsenfrüchten, sowie Aufstrichen wie Hummus oder Baba Ghanoush, zu denen Fladenbrot gereicht werden kann. Den besonderen Kick verleihen ausgefallene Gewürze wie Harissa, Kardamon, Sumach, Za'atar und Kumin. Bedienen Sie sich aus den reichhaltigen Ideen und lassen Sie sich zu kreativen Rezepten inspirieren.

Vielfältige Esskultur fördern

Viele Restaurants haben sich hierdurch bereits inspirieren lassen und einige haben diese Esskultur sogar aus ihrer ursprünglichen Heimat direkt zu uns nach Europa gebracht [5]. Wie gut dieses Konzept aufgehen kann, zeigt sich an den vielen Erfolgsgeschichten über Existenzgründungen und Integration in der Gastronomie, bei der ehemals Geflüchtete die europäische Küche mit ihrer Erfahrung und neuen Geschmackserlebnissen bereichern [6, 7]. Sie bringen authentische Impulse und fördern die Vielfalt in unserer Gastronomie.

Gesunde und leckere Rezepte

Vielfältige Esskultur fördern und dabei ganz nebenbei auf gesunde Ernährung achten - das klingt komplexer als es sein muss, denn durch einfache Variationen lassen sich auch im hektischen Küchenalltag köstliche, unkomplizierte und gesunde Gerichte zaubern [1]. Kombinieren Sie doch einfach mal verschiedene von den Mezze inspirierten Zutaten wie Hummus oder Halloumi mit den Klassikern, die in keiner guten Küche fehlen sollten, und Sie servieren schmackhafte Trendgerichte in Ihrem Restaurant [8]. Harmonisch und doch mit dem besonderen Pfiff kommen unsere Macaire Kartoffeln mit Zitronen-Thymian-Hummus und Minzjoghurt daher. Oder bieten Sie Ihren Gästen einen orientalischen Kartoffelsalat mit gegrilltem Halloumi an. Wie wäre es mit Puten-Zucchini-Bällchen mit Mega Wedges, Thymian-Dukkah und Limetten-Dip? Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie einfach. Sie werden sehen - Ihre Gäste werden es einfach lieben!

Mehr Inspiration und neue, frische Rezepte?

Wünschen Sie sich mehr Inspiration und neue, frische Rezepte? Fordern Sie ein Probemuster unserer Produkte an, die sich besonders gut für die Küche der Levante eignen. Melden Sie sich an für unseren Newsletter oder nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Aviko -Banner -USPS-DE

[1] https://www.zukunftsinstitut.de/artikel/food/die-neue-kueche-der-levante/
[2] https://www.chefsculinar.de/lebensmittel-food-trends-2018-23612.htm
[3] https://www.rechberger.at/aktuelles/news-beitrag/food-trends-2018.html
[4] https://www.gastro-hero.de/cheers/gastro-trends-2018-inspirationen-fuer-gastronomen-und-gruender/
[5] http://hummus-and-friends.com/
[6] https://www.gastrozentrale.de/blog/existenzgruendung-fluechtlinge/
[7] https://www.gastrozentrale.de/blog/ethno-kueche/ 
[8] http://de.mintel.com/blog/lebensmittel/die-3-grunde-wieso-sich-hummus-in-deutschland-zunehmend-etabliert