News

  • Hirschburger mit weich gegarter Rinderschulter, Pilzen und Gewürzgurke
  • Herbstpfanne mit barlauch-Kartoffeln, Waldpilzen und Roter Beete
  • Pilzpfanne mit Shitakepilzen und Kräuterseitlingen an dreierlei Herbstgemüse und Kartoffelgratin
  • Wildente

Wild und Pilze ... und Kartoffeln – Herbst-Inspirationen von Aviko

Gesendet an 27/08/2019

Wenn im Herbst die Blätter bunt werden und die Natur sich von ihrer wildromantischen Seite zeigt, ist es auch wieder Zeit, die „Früchte des Waldes“ kulinarisch in Szene zu setzen.

Dazu gehören natürlich Pilze in all ihrer Vielfalt; aber auch das ein oder andere Stück Wildbret darf jetzt auf keiner Speisekarte fehlen. Sei es eine klassische Wildente, ein trendgerechter Hirschburger oder ein vegetarisches Pfannengericht - Kartoffeln machen das typische Herbstgericht erst perfekt. Mit ihrer erdigen Note und rustikalen Ausstrahlung sind sie der ideale Begleiter zu allen Wild- und Pilzkreationen. 

Zu den herbstlich-herzhaften Kartoffelvariationen gehören natürlich die beliebten Gratins, die normalerweise recht zeit- und arbeitsintensiv in der Herstellung sind. Mit der tiefgekühlten Convenience-Alternative von Aviko kommt der Klassiker im Handumdrehen auf den Teller. Die Aviko Premium-Gratins in bedarfsgerechten 100-g-Portionen überzeugen in Qualität, Optik, Geschmack und Handlingfreundlichkeit. Sie lassen sich schnell und einfach zubereiten und haben dabei eine lange Standzeit. Für leckere Abwechslung sorgen die Varianten Home-Made, Cream & Cheese, Steinpilz, Italienisch und Brokkoli.

Wer lieber Pommes frites serviert, sollte gerade zu Wildgerichten ebenfalls auf eine etwas rustikalere Sorte zurückgreifen. Mit seinen Pure & Rustic Fries bietet Aviko hier das optimale Pommes-Produkt. Hergestellt aus gelbfleischigen Kartoffeln mit naturbelassener Schale und in einem unregelmäßigen "Home made"-Schnitt (10 x 20 und 14 x 14 mm) sind Aviko Pure & Rustic Fries besonders authentisch in Geschmack und Optik. Erhältlich sind die rustikalen Fritten als kühlfrische und als TK-Variante, so dass jedes Küchensystem von den Vorteilen der Premium-Pommes profitieren kann.

Und wenn es mal etwas ganz Besonderes sein soll, empfehlen sich die marinierten Kartoffeln von Aviko. Die drei Sorten Halbe Kartoffeln mit Schale " Sweet Chili & Schalotten", Mini-Kartoffeln " Zitronenpfeffer" und - für den Herbst besonders passend - Mini-Kartoffeln " Bärlauch" sind bereits vorgegart und fix & fertig vorbereitet mit erstklassigen, erkennbaren Zutaten und hochwertigem Rapsöl. Dank der Pasteurisierung bei niedriger Temperatur bleiben der intensive Geschmack und die natürliche Konsistenz optimal erhalten. Marinierte Kartoffeln von Aviko lassen sich einfach erhitzen und servieren, in den Cook & Chill-Prozess integrieren oder - z.B. für Salate - direkt kalt weiterverarbeiten.