Bärlauch-Kartoffel-Schnitte mit Spargel und Räucherlachs

  • Bärlauch-Kartoffel-Schnitte mit Spargel und Räucherlachs

Bärlauch-Kartoffel-Schnitte mit Spargel und Räucherlachs

Zubereitung

  1. Die Mini-Kartoffeln Bärlauch mit Sahne, der Milch und den Eiern in einer Schüssel vermischen. Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und untermischen.
  2. Die Hälfte des Bergkäse dazugeben und mit Salz abschmecken.
  3. Anschließend die Füllung für die Kartoffel-Schnitte in eine mit Backpapier ausgelegte 1/2 GN füllen, festdrücken und mit dem restlichen Käse bestreuen.
  4. Die Kartoffel-Schnitte bei 185°C im Backofen für ca. 25 - 30 Minuten backen.
  5. Für den Dipp den Magerquark mit dem Creme fraíche vermischen und kräftig abschmecken.

Anrichten

Die Bärlauch-Kartoffel-Schnitte in 10 Stücke schneiden und diese jeweils mit etwas Räucherlachs, Dipp und Kresse dekorieren und warm servieren.

Tipp

Die Mini-Kartoffeln Bärlauch sind fix und fertig vorbereitet. Sie eignen sich hervorragend für Salate oder als Beilagenvariante, ohne das Sie Öl oder zusätzliche Gewürze hinzufügen müssen. Das spart Zeit und Geld.