Hähnchenbrust mit Ricottahaube und Pestokartoffeln

  • Hähnchenbrust mit Ricottahaube und Pestokartoffeln

Hähnchenbrust mit Ricottahaube und Pestokartoffeln

Zubereitung

  1. Ricotta zusammen mit Fenchel, Tomaten, Walnüssen, Eigelb und Basilikum vermengen.
  2. Mit Steinsalz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Masse auf die Hähnchenschnitzel verteilen und im Backofen/ Combi bei 185°C für etwa 15-20 Minuten garen.

SteamFresh Mini Baby kartöffelchen

  1. Die SteamFresh Mini Baby kartöffelchen mit dem Pesto, Honig, Olivenöl, Steinsalz und Pfeffer vermischen und die Kartoffeln etwa 30 Minuten darin ziehen lassen.
  2. Die marinierten Kartoffeln auf einem Backblech verteilen und bei 185°C etwa 15-20 Minuten backen.


Tipp

  1. Vegetarische Alternative:Anstelle von Hähnchenbrust könnte auch eine etwa 0,5 cm dicke Zucchini- oder Auberginenscheibe genommen werden.
  2. Alternativ können die SteamFresh Minikartöffelchen auch in der Brat-oder Kippnratpfanne sowie im Wok zubereitet werden.