Kalbsfilet spießen an Cranberry chutney mit Home Made Style Gratins

  • Kalbsfilet spießen an Cranberry chutney mit Home Made Style Gratins

Kalbsfilet spießen an Cranberry chutney mit Home Made Style Gratins

Zubereitung

Cranberry Chutney

  1. Die Cranberries waschen und abtropfen lassen, die Birnen schälen und zusammen mit den Schalotten in Würfel schneiden.
  2. 40 ml Rapsöl im Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten.
  3. Anschließend die Cranberries hinzugeben und mitdünsten, als letztes die Birnen zufügen und alles nochmals andünsten.
  4. Nun 80 ml Weißwein Essig, 200 ml Wasser und den braunen Zucker dazugeben und nach Bedarf salzen.
  5. Anschließend das Ganze im offenen Topf ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze einkochen

Kalbsspieße

  1. Das Kalbsfilet in 30 kleine Medaillons à 30 g schneiden.
  2. Den Speck in 20 Scheiben à 20 g schneiden.
  3. Die Paprikas und die Zwiebeln jeweils in 20 Stückchen schneiden.
  4. Nun alles abwechselnd auf die Spieße stecken, dabei mit Kalbfilet beginnen und enden.
  5. Das Ganze mit grobem Pfeffer bestreuen und die Spieße bis zum gewünschtem Garpunkt scharf anbraten.
  6. Die "Home Made Style" Gratins im Konvektomaten mit Kombidampf bei 175 °C  ca. 17 Minuten garen.