Hühnchen Piri Piri mit Süßkartoffel-Pommes

  • Piri Piri chicken legs

Hühnchen Piri Piri mit Süßkartoffel-Pommes

Hühnchen mit Pommes frites sind ein Klassiker. Durch eine raffinierte Piri-Piri-Soße und die Süßkartoffel-Pommes wird daraus im Handumdrehen eine besondere Spezialität.

Zubereitung: 

  • Die Hühnerbeine mindestens 2 Stunden (oder über Nacht) in der Hälfte der Piri-Piri-Soße marinieren. Anschließend im vorgeheizten Ofen 25 Minuten bei ca. 220 °C braten und dann 5 Minuten ruhen lassen.
  • Die Maiskolben für etwa 5 Minuten in Wasser kochen, abgießen und zur Seite stellen.
  • Eine Grillpfanne vorheizen und die Maiskolben von allen Seiten braten bis sie rundum gebräunt sind.
  • Aviko Sweet Potato Fries nach Packungsanleitung frittieren.
  • Zum Servieren die Hühnerbeine, Maiskolben und Süßkartoffel-Pommes auf einem Teller anrichten und mit dem Rest der Piri-Piri-Soße übergießen.