Rosa Kalbstafelspitz mit Kräuter-Kartoffelknödeln und Paprika-Butter

  • Rosa Kalbstafelspitz mit Kräuter-Kartoffelknödeln und Paprika-Butter

Rosa Kalbstafelspitz mit Kräuter-Kartoffelknödeln und Paprika-Butter

Zubereitung

Tafelspitz mit Salz und Pfeffer würzen und mit Rapsöl scharf anbraten. Mit Senf und Thymian einreiben und im Konvektomaten bei 85 °C 1-1,5 Std. auf eine Kerntemperatur von 55 °C rosa garen. Aus dem Kartoffelknödelteig 80 g schwere Knödel jeweils mit einem kleinen Kräuterbutterwürfel füllen und abdrehen. Im vorgeheizten Dampfgarer auf einem Lochblech bei 100 °C/100 % Feuchtigkeit 16 Min. garen. Kräuter fein hacken und die Knödel darin wenden. Butter mit beiden Paprikapulvern, Kümmel, Ajvar und Zitronenschale gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Kalbstafelspitz in Scheiben schneiden. Mit der Paprikabutter und den Kräuterknödeln anrichten und servieren.