Hashbrown BLT Sandwich

  • Hashbrown BLT Sandwich

Hashbrown BLT Sandwich

Zubereitung

  1. Die Frühstücksspeckscheiben zwischen zwei Silikonmatten legen und bei 175 °C im Backofen knusprig backen.
  2. Die Pastinaken schälen und in grobe Stücke schneiden.
  3. In geklärter Butter gar und goldbraun backen; mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. Die Baby-Salatköpfe in Sechstel schneiden, mit etwas Öl besprenkeln und kurz anbraten oder grillen.

Tomatenchutney

  1. Die Tomaten grob zerkleinern.
  2. Die Butter mit dem Olivenöl erhitzen.
  3. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und bei mäßiger Hitze goldbraun anbraten.
  4. Den Zimt dazugeben und kurz erhitzen.
  5. Anschließend den Zucker und die Tomaten dazugeben und etwa 45 Minuten lang köcheln lassen, bis das meiste Wasser verdampft ist und die Masse etwa die Konsistenz von Marmelade hat.
  6. In Gläser geben oder Vakuum ziehen und im Kühlschrank aufbewahren.

Anrichten

  1. Die Rösti-Ecken frittieren und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.
  2. Als Sandwich anrichten, indem auf eine Rösti-Ecke nacheinander Tomatenchutney, Salatblätter, gebratene Pastinake, gebratener Baby-Salat und der knusprige Speck gelegt werden.
  3. Mit glatter Petersilie garnieren und mit einem zweiten frittierten Rösti abdecken.
  4. Wie bei einem klassischen Sandwich einen Spieß hindurch stecken.