Macaire Kartoffeln mit Zitronen-Thymian-Humus und Minzjoghurt

  • Macaire Kartoffeln mit Zitronen-Thymian-Humus und Minzjoghurt

Macaire Kartoffeln mit Zitronen-Thymian-Humus und Minzjoghurt

Zubereitung

Die Macaire Kartoffeln im Backofen für 15 Minuten bei 220 °C Heißluft backen. Für das Humus den Knoblauch, Kichererbsen, Zitronensaft, Tahina, Olivenöl und Gemüsebrühe mixen. Den Thymian klein schneiden, unterheben und alles abschmecken. Klein geschnittene Minze mit dem Sahnejoghurt vermischen und würzen. Auf die Fladenbrote den Humus verteilen. Die Macaire Kartoffeln darauf legen und mit einer Zitronenspalte und etwas Minzjoghurt auf Tellern servieren.