Red Snapperfilet auf Klassischem Ratatouille mit Home Made Style Gratins

  • Red Snapperfilet auf Klassischem Ratatouille mit Home Made Style Gratins

Red Snapperfilet auf Klassischem Ratatouille mit Home Made Style Gratins

Zubereitung

  1. Die Red Snapperfilets ca. 3 Minuten auf der Haut scharf anbraten, dann ca. 10 Minuten bei 85 °C im Ofen ruhen lassen.
  2. Die Paprika, Zucchini, Auberginen und Zwiebeln grob würfeln, die Tomaten überbrühen, enthäuten und würfeln.
  3. Zuerst die Zwiebeln in Olivenöl anbraten und dann die Paprika, Zucchini und Auberginen dazugeben.
  4. Alles zusammen kurz anbraten, später  Knoblauch und Thymian kurz mitdünsten.
  5. Als letztes die Tomatenwürfel, Salz und Pfeffer dazu geben und alles zusammen bis zur gewünschten Bissfestigkeit garen.
  6. Die "Kartoffelgratins Home Made Style" im Konvektomaten mit Kombidampf bei 175 °C ca. 17 Minuten garen.

Tipp

Verwenden Sie statt Red Snapperfilet mal ein Zanderfilet.