Rösti Bruschetta

  • Rösti Bruschetta

Rösti Bruschetta

Zubereitung

  1. Bereiten Sie die Teller-Rösti gemäß den Verpackungshinweisen zu.
  2. Schneiden Sie die Rösti in Stücke (für jeweils eine Person) und belegen Sie sie mit den Zutaten.

Rezept Trockenwurst/Fenchel

  1. richten Sie den Fenchel mit Olivenöl, Zitronensaft, Pfeffer und Salz an und servieren Sie ihn zusammen mit der Trockenwurst auf einem Rösti-Stück.
  2. Mit Fenchelkraut garnieren.

Rezept Krebssalat

  1. Das Krebsfleisch mit der Crème fraîche und geriebener Zitronenschale vermischen und mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
  2. Auf den Rösti-Stücken servieren und mit Zitrone und Dill garnieren.

Rezept Mozzarella/Parmaschinken/Tomate

  1. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und mit Olivenöl besprenkeln; Meersalz darüber streuen. Ebenso die Tomaten anrichten; zusammen mit dem Parmaschinken auf den Rösti-Stücken servieren.
  2. Mit frischem Basilikum garnieren.

Rezept Aubergine/Ricotta

  1. Zusammen auf Rösti-Stücken servieren.