Tellerrösti-Pizza mit gegrillter Zucchini

  • Tellerrösti-Pizza mit gegrillter Zucchini

Tellerrösti-Pizza mit gegrillter Zucchini

Zubereitung

  1. Tomaten in Scheiben schneiden.
  2. Die Zucchini-Antipasti in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Basilikum klein schneiden oder zupfen
  4. Die tiefgekühlten Tellerrösti auf ein GN-Gitter legen und mit dem Basilikum-Pesto bestreichen.
  5. Anschließend mit den Pizzazutaten belegen.
  6. Zum Schluss mit dem geriebenen Pizzakäse bestreuen.
  7. Die Tellerrösti-Pizza im vorgeheizten Combidämpfer bei 190°C für etwa 15 - 20 Minuten backen.
  8. Die Tellerrösti-Pizza kann ganz "klassisch" auf einem Teller angerichtet werden, oder im "To Go"-Bereich" im kleinen Pizzakarton oder auf die Hand mit Serviette.

Tipp

Die Tellerrösti können natürlich wie jede andere Pizza auch nach Wunsch und Geschmack des Kunden belegt werden. Wieso den Gast daher nicht mal selbst entscheiden lassen...?